Stichwort Verpackung

Technische Packaging-Illustrationen


Kunde BeA-Group | Auftraggeber EINSATZ Creative Production

Einige der Maschinen, die Timo für Verpackungen in Illustrator-Pfaden gebaut hat, könnten locker in einem Science Fiction Film mitspielen. Und obwohl er kein Problem damit hatte, die Teile zu illustrieren, bezweifelt er, dass er sie bedienen könnte… ;)

Kategorien: Icons | Piktos Packaging

Stichwörter:

Neu in ihrem Suppenmarkt

Kunde Knorr | Auftraggeber Agentur Hajok.Designpartner

Heute haben wir das erste mal eine Packung Suppe eingescannt. Hätte ich auch nicht gedacht, dass wir das mal tun würden. Belegexemplare, die man verzehren kann, sind doch wirklich mal was anderes, und wir werden den Zaubertopf auf jeden Fall selbst ausprobieren^^ Falls hier zufällig ein Süßspeisenhersteller vorbeikommen sollte und dies liest: Wir würden gerne auch mal einen Nachtisch zeichnen…

Kategorien: Characterdesign Editorial | Werbung Illus für Kinder

Stichwörter:

Die drei ??? Kids Puzzle

Projekt Puzzle-Illustration für “Die drei ???Kids” | Auftraggeber Kosmos Verlag

Dieses Frühjahr ist ein neues 200-teiliges “Die drei ??? Kids”-Puzzle erschienen mit einer Illustration aus dem Innenteil von Band 10 “Spuk in Rocky Beach”, die Stew etwa 2001 gezeichnet hat und die wir für das Puzzle leicht erweitert und coloriert haben. Laut dem letzten Kosmos Katalog haben sich die “??? Kids” Bücher übrigens mehr als 2,75 Millionen mal verkauft …

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids

Stichwörter:

Edding Funtastics I

Kunde edding AG  Auftraggeber VISID GmbH & Co. KG

Die FUNTASTICS sind eine neue Kinder-Marke von EDDING, für die wir letztes Jahr viele wunderbare Illustrationen gezeichnet haben und die nun im Handel erhältlich sind. Entstanden sind sie unter der Anleitung der Hamburger Agentur VISID, die das großartige Design und auch das inhaltliche Konzept entwickelt haben. Derzeit läuft in der Werbung ein Spot für die Edding-Funtastics, der vom Berliner Animationsstudio DYRDEE produziert wurde. Es ist immer spannend zu sehen, wenn die eigenen Illustrationen von anderen Zeichnern weiterverarbeitet werden und – wie in diesem Fall – sogar loslaufen :D sehr cool! Zu sehen auf www.edding-funtastics.com

PS: Eigentlich haben die Funtastics es ja nicht nötig – aber da wir selbst so begeistert von den Stiften sind, hier eine Empfehlung von uns als Illustratoren und Eltern: Die Stifte haben tolle leuchtend bunte Farben – und das mit Lebensmittelfarbstoff (d.h. sie gehen beim Waschen raus!), trocknen nicht so schnell ein und liegen gut in der Hand – und das Beste – sie sind tatsächlich “Made in Germany”, nicht nur unsere Illus …

Kategorien: Characterdesign Editorial | Werbung Illus für Kinder

Stichwörter: