Stichwort 3D

Characterdesign Sympathiefigur

muellerwegner-nerdchlormuellerwegner-nerdchlor2

muellerwegner-nerdchlor4Kunde DanKlorix Agentur fischerAppelt
Heute mal ein Auszug aus der Entwicklung einer klassischen Werbefigur. Für Dan von Danklorix erhielten wir das Briefing, der neu zu erschaffende Sympathieträger solle eine Mischung aus “Nerd, Putzmann, Wissenschaftler und ein bisschen Tatortreiniger” sein, dabei natürlich total freundlich und sympathisch :)
Also haben wir ihn mit einer nerdigen Brille, hoher Denker-Stirn, Kittel, Gummihandschuhen, Comic-T-Shirt, Chucks, Hochwasserhosen und einem Alukoffer voller Putzutensilien ausgestattet. Besonders cool war, dass Dan einen eigenen “Dirtscaner” erfunden hat, den wir dann auch entwerfen durften^^Ob es sowas in der Art wohl “in echt” auch schon gibt?
Da unsere Illustration anschließend als 3D-Figur animiert werden sollte, haben wir den Dan nicht nur klassisch als kolorierte Strichzeichnung umgesetzt, sondern ihm zum Schluß einen “3D-look-alike-Look” verpasst. Wohlgemerkt, die Umsetzung unserer Zeichnungen von 2D zu 3D machen nicht wir, sondern das übernehmen immer andere – nur das Charakterdesign ist von uns. Und so wandert die Figur von uns aus anschließend immer noch durch viele Hände … Aber es ist immer cool zu sehen, wenn die eigene Zeichnung am Ende zum Leben erwacht^^ Anbei also auch ein Link der 3D-Verflimung unseres Designs, umgesetzt von wipix und pixellusion:

Kategorien: Characterdesign Editorial | Werbung

Stichwörter:

Stil-Adaption 3D zu 2D-Illustration

muellerwegner-strato-security muellerwegner-stato-geschenkmuellerwegner-strato-productsmuellerwegner-strato-media muellerwegner-strato-appsKunde & Auftraggeber STRATO AG

Diese kleinen blauen Leutchens sind “Mr. Misfortune und seine Freunde”, die die Website von www.free-hidrive.com bevölkern – und sie sind ein sehr schönes Beispiel für Illustrationen, zu denen wir das Design wir nicht selbst  entwickelt haben, sondern zum bereits bestehenden Stil “nur” neue Motive gezeichnet haben. Aber wenn – wie in diesem Fall – das Charakterdesign so cool & cute ist, ist es eine wahre Freude, mit solchen Figuren weiterarbeiten  zu dürfen^^ Hinzu kam, dass die Figuren nur in 3D existierten, wir sie aber in 2D umsetzen und dabei möglichst nahe am Original-Look bleiben sollten. Unsere einzige Vorlage war dieses Video, von dem wir etliche Screenshots gemacht haben, mit denen wir dann gearbeitet haben:
Stew hat die neu zu entwickelnden Motive + Posen mit Bleistift vorgezeichnet und anschließend wurden sie von Timo in Photoshop-Vektoren reingezeichnet/coloriert. Auf diese Weise entstand ein “plastischer Vektor-Stil”, der deshalb so gut funktioniert, weil die Figuren sehr geometrisch sind. muellerwegner-strato-icons
Zusätzlich haben wir außerdem ein paar Piktogramme entworfen, die ebenfalls zum Look der Website passen sollten und die verschiedene Services zum Thema Daten-cloud und Online-storage illustrieren. Noch mehr Illus und Piktos von uns zu Mr. Misfortune gibt es auf
www.free-hidrive.com

Kategorien: Characterdesign Editorial | Werbung Icons | Piktos

Stichwörter:

Cinema-3D-Displays Layout-Illustration


Kunde LG | Auftraggeber NETEYE Kreativagentur für digitale Medien

Layouts zur Kampagne von LG zu diversen 3D-Displays – die Motive sollten aus den Bildschirmen heraustreten und fließend von einem Gerät ins nächste ineinander übergehen.

Kategorien: Editorial | Werbung Skizzen Storyboard | Layout

Stichwörter: