Stichwort niedlich

Charakterdesign-Prozess Sympathiefigur

Heute mal ein Beispiel, wie viele Zeichnungen wir in etwa machen, um eine Sympathie-Figur für Kinder zu entwickeln. Von der ersten groben Skizze bis hin zum druckfertigen Entwurf in Farbe: muellerwegner_littlebugsZunächst werden unterschiedliche Formen, Proportionen und Silhouetten ausprobiert, bis sich langsam eine Form findet, die das passende Alter und den richtigen Charakter hat – eine glaubwürdige Persönlichkeit mit einer eigenständigen Ausstrahlung. Mit dieser Figur werden dann Gesichtsausdrücke durchgespielt und verschiedene Körperhaltungen (Posen) getestet, solange, bis wir die Figur aus allen Richtungen, in jedem Blickwinkel und jeder erdenklichen Situation und Stimmung wiedererkennbar zeichnen können. Erst dann wird die eigentliche Illustration erstellt, die dann in Produktion gehen kann.

Kategorien: Characterdesign Comic | Cartoon Freie Arbeiten | Eigenart Illus für Kinder Skizzen

Stichwörter:

Frohe Feiertage & bis nächstes Yeah!

Oh TannemannWeihnachten steht vor der Tür und nadelt mal wieder alles voll. Ist außer uns noch jemand so fassungslos darüber, dass das Jahr schon wieder vorbei sein soll?! Aber wenn man viel zu tun hat, dann ist das wohl so:
Wir waren dieses Jahr zu 95% ausgebucht und möchten uns an dieser Stelle für die wunderbare Zusammenarbeit mit so vielen tollen Leuten mit so vielen unterschiedlichen Aufträgen bedanken – das war super! Wir kommen hoffentlich demnächst mal wieder mehr dazu, hier davon ein paar Beispiele zu zeigen – denn zum Posten war dieses Jahr irgendwie kaum Zeit ;)
Das nächste Jahr geht allerdings auch schon wieder gut los – für den Januar stehen ein Kinderbuch sowie etliche Comicstrips an^^ Die nächsten Aufträge können wir also frühestens ab Mitte Februar annehmen (bitte vormerken) …

Bis dahin wünschen wir einen schönen 4. Advent, frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und ein glückliches neues Jahr!
Stew & Timo

P.S. Der ILLUSTRATOREN-Kalender, den wir normalerweise hier jedes Jahr vorstellen und anbieten, ist dieses Jahr schon im Vorfeld (bevor wir ihn selbst überhaupt zu sehen bekommen haben!) von fleißigen Frühbestellern komplett weggekauft worden. Laut unserer Agentur soll es aber noch einige Exemplare exklusiv bei der Buchhandlung „Lesesaal“ in Hamburg-Einsbüttel zu bestellen geben – wer also 2015 nicht ohne dastehen will, wendet sich am besten dorthin :)

Kategorien: Allgemein Characterdesign Freie Arbeiten | Eigenart Illus für Kinder

Stichwörter: