Portfolio Skizzen

Ausgebucht & Frühlingsgruß

muellerwegner-anemoneProjekt Anemone – freie Arbeit

Da wir seit einigen Wochen mal wieder rund um die Uhr zu zeichnen haben und das bis Mitte Mai auch noch so bleibt, hier heute nur ein kleiner Frühlingspost, aber ein besonders blumiger!^^Und an alle, die gerade eine Anfrage an uns schicken möchten – wir haben erst ab dem 15.05.2017 wieder Kapazitäten frei …

Kategorien: Allgemein Freie Arbeiten | Eigenart Skizzen

Stichwörter:

Cool Christmas Cookie Illustration und Weihnachts-Jahreswechsel-Ferien bis zum 9. Januar 2017

muellerwegner-vanillepinguinIn der heimischen Weihnachtsbäckerei wurde dieses Jahr eine besonders coole Illustration gebacken – mit Keksgeschmack und einem Pinguin auf Vanille-Skiern :D Totales Neuland für uns, denn es ist das erste Mal, dass wir auch Foto-Elemente in unsere Illu mit eingebacken haben. Warum zum Teufel haben wir das nicht schon viel eher mal gemacht?! An dieser Stelle also einmal ein ganz großes Dankeschön an Andrea Hart, einer der stilsichersten und kreativsten Menschen, die wir kennen und die uns zu dieser Idee inspiriert hat!
Das ist übrigens unser Sicherheitsgarant für Kreativschübe: der Austausch mit Menschen! Kein stundenlanges Scrollen durch Google, Pinterest oder Instagram bringt solche Ideen hervor, wie sie bei einem wirklichen Gespräch mit Freunden oder Unbekannten entstehen können. Also geht raus und redet mit Menschen. Nach diesem Jahr ist das nötiger denn je. Miteinander reden ist Gold. Und manchmal entstehen dabei Vanille-Pinguin-Keks-Illustrationen.
In diesem Sinne wünschen wir allen frohe Weihnachten und viel Kreativität, Frieden, angenehme Begegnungen aller Art, Glück und Gesundheit für das nächste Jahr! Rutscht gut rüber – auf Vanilleskiern oder einfach so ;)

Stew & Timo

PS: Wir machen übrigens Weihnachts-Jahreswechsel-Ferien vom 21.12.2016 bis zum 09.01.2017!

Kategorien: Allgemein Editorial | Werbung Freie Arbeiten | Eigenart Skizzen

Stichwörter:

Illustriertes Rezept | Zucchini


muellerwegner-zucchini480-mitliebemagazin

Kunde EDEKA | „Mit Liebe“, Kundenmagazin Auftraggeber Creative Code and Content (c3.co)

Diese Rezept-Illustration ist definitiv ein Highlight in unserem Portfolio, denn sie ist ein echter Augenschmaus geworden^^ Zugleich war sie eine Herausforderung, da wir für diesen Stil mit unseren Gewohnheiten brechen mussten – mit Sehgewohnheiten verhält es sich nämlich nicht anders als mit allen anderen Gewohnheiten, die muss man erst mal überwinden ;)
Wir haben also die Perspektiv-Regeln über den Haufen geworfen, die Formen nicht formschön (nicht wie sonst von der Werbung gewünscht), sondern „vergurkt“ gezeichnet, mit der Farbe rumgekleckert und über’n Rand gemalt. Alles mit voller Absicht. Das war schwieriger, als es aussieht und hat tierisch Spaß gemacht! Auch der „Zucchini-Schriftzug“ ist übrigens von uns per Hand zeichnet – das macht man ja auch mittlerweile viel zu selten!
Wir freuen uns also, allen Liebhabern leckerer Rezepte und außergewöhnlicher Rezept-Illustrationen mitteilen zu können, dass wir auch in den nächsten Ausgaben des „Mit Liebe“-Kundenmagazins von EDEKA dabei sein werden. Also immer Ausschau danach halten, wenn ihr das nächste Mal dort einkaufen sollten – das Heft ist sogar gratis!

P.S. Das Rezept zur Kolumne „Jenny macht’s anders“ stammt übrigens von diesem schönen Foodblog: zuckerzimtundliebe 

Kategorien: Editorial | Werbung Skizzen

Stichwörter:

Kinderkonferenz – Flyer & Poster


muellerwegner-sk-kinderkonferenz
muellerwegner-kinderkonferenz

franktietgen-fotokarte

Kunde & Auftraggeber altoba – Altonaer Spar- und Bauverein
Für dieses geniale Mitmach-Projekt durften wir eine Illustration im Look von „Gregs Tagebuch“ entwickeln. Gregs Tagebücher sind ja nun schon seit Jahren weltweite Bestseller und bei der Zielgruppe weiterhin schwer angesagt. Und obwohl Gregs Illustil „nur“ aus reduzierten schwarz-weiß Comic-Strichmännchen besteht, ist er wie jede Stil-Adaption eine Herausforderung – denn direktes Kopieren kommt natürlich nicht in Frage und unsere Illustration muss genügend Eigenständigkeit mitbringen. Wie es immer so schön heisst: „Genau so, aber anders!“ :)
Wer sich auch einmal an Gregs Stil versuchen möchte, dem sei dieses coole Tutorial von Jeff Kinney persönlich an’s Herz gelegt! Das weitere Grafik-Design der Poster und Postkarten/Flyer auf denen unsere Illu abgedruckt wurde, übernahm Frank Tietgen.

Kategorien: Comic | Cartoon Illus für Kinder Skizzen

Stichwörter:

Fan-Art zu „Witcher 3 – Wild Hunt“

muellerwegner_witcheraufploetze2
sk-witcheraufploetze

Projekt Fan-Art „Witcher 3 – Wild Hunt“ Auftraggeber wir mal wieder ;)
Da wir beide Fans des Spiels „Witcher“ sind, gibt es heute mal eine Illustration dazu^^Der Hauptcharakter des Spiels ist ein Hexer namens Geralt von Riva, der alle seine Pferde „Plötze“ nennt – die Steilvorlage zu diesem Motiv :) Wir haben unserer Meinung nach deutlich zu wenig Fantasy-Motive in unserem Portfolio, daher würden wir uns über Anfragen in diesem Stil und zu solchen Themen echt mal freuen!

Mehr Infos zum Witcher selbst gibt’s auf der Official Website, Hintergründe natürlich auch auf Wikipedia – siehe dort auch die Autorenseite über Andrzej Sapkowski – und bei den Entwicklern des Spiels.

Kategorien: Characterdesign Freie Arbeiten | Eigenart Skizzen

Stichwörter:

Marmelade & Etikette

muellerwegner_FA001 muellerwegner_FA002Projekt Selbstgemachtes Auftraggeber wir selbst ;)
Es gibt ja eigentlich nichts Schöneres, als selbst gekochte Marmelade entweder selbst zu frühstücken oder zu verschenken. Und wenn man selbstgemachte Marmelade oder Gelee verschenkt, soll es ja auch schön aussehen. Also haben wir nicht nur die Marmelade, sondern auch die Etiketten selbst gemacht :) Hat beides sehr viel Spaß gemacht!^^

Kategorien: Freie Arbeiten | Eigenart Icons | Piktos Packaging Skizzen

Stichwörter:

Hier kommt Ricky! Band 1 und 2

Yey! Der erste Post nach dem Umzug – und endlich mal wieder ein Kinderbuch: „Hier kommt Ricky!“ ist eine Serie für Erstleser, zu der die ersten beiden Bände diesen Juni im Coppenrath Verlag erschienen sind. Ricky ist Grundschüler, lebt in Hannover und berichtet selbst über seinen turbulenten Alltag, peinlichen Erlebnissen bei Sportfesten, der Männer-WG, in der er mit seinem Papa wohnt und wie ganz unverhofft ein Monster bei ihnen einzieht – oder was ist in dem Karton, den er entgegen genommen hat…?

muellerwegner_K037

muellerwegner_K045muellerwegner_K036muellerwegner_K038muellerwegner_K046muellerwegner_K040muellerwegner_K035 muellerwegner_K039 muellerwegner_K041 muellerwegner_K043muellerwegner_K042 muellerwegner_K044

muellerwegner_K047

Die Bücher sind reichlich mit Comic-Illustrationen ausgestattet und es fällt schwer, nur eine kleine Auswahl zu zeigen ;) Besonders Spaß hat es gemacht, bei den Illus auch mal ein bisschen zu übertreiben und die Fantasie eines 7-jährigen auszuschmücken, die natürlich manchmal etwas wild ist. Geschrieben werden die Bücher von der wunderbaren Antje Szillat, deren Fantasie ähnlich ungebremst ist wie die von Ricky^^
„Hier kommt Ricky – Achtung wütender Monsterkater!“ (Band 1) kann man beim Coppenrath Verlag direkt bestellen oder natürlich in Eurer Lieblings-Buchhandlung – gleiches gilt natürlich für den 2. Band „Hier kommt Ricky – Blutsbruder gesucht“.
Darin wehrt sich Ricky gegen peinliche Kosenamen (die seine Oma ihm verpasst) und kann sich nicht entscheiden, ob er Fußball- oder Eishockey-Star werden soll; er legt sich mit seinem besten Kumpel Chrissy an und auch WG-Kater Gismo sorgt wieder für Chaos – und für Zombies im Mittagsbuffet! Das Leben eines 7-jährigen kann ganz schön aufreibend sein … ;)

muellerwegner_K059muellerwegner_K058muellerwegner_K048muellerwegner_K052 muellerwegner_K049
muellerwegner_K056muellerwegner_K055muellerwegner_K051muellerwegner_K054muellerwegner_K053muellerwegner_K060Projekt „Hier kommt Ricky!“ Cover- & Innenillustrationen Auftraggeber Coppenrath Verlag
Der Coppenrath Verlag hat übrigens eine schöne Seite rund um Ricky am Start – mit Leseproben, Ausmalbildern, Rezepten, Interviews undundund, schaut doch mal rein!

Kategorien: Buchillustration Characterdesign Comic | Cartoon Illus für Kinder Skizzen

Stichwörter:

Charakterdesign-Prozess Sympathiefigur

Heute mal ein Beispiel, wie viele Zeichnungen wir in etwa machen, um eine Sympathie-Figur für Kinder zu entwickeln. Von der ersten groben Skizze bis hin zum druckfertigen Entwurf in Farbe: muellerwegner_littlebugsZunächst werden unterschiedliche Formen, Proportionen und Silhouetten ausprobiert, bis sich langsam eine Form findet, die das passende Alter und den richtigen Charakter hat – eine glaubwürdige Persönlichkeit mit einer eigenständigen Ausstrahlung. Mit dieser Figur werden dann Gesichtsausdrücke durchgespielt und verschiedene Körperhaltungen (Posen) getestet, solange, bis wir die Figur aus allen Richtungen, in jedem Blickwinkel und jeder erdenklichen Situation und Stimmung wiedererkennbar zeichnen können. Erst dann wird die eigentliche Illustration erstellt, die dann in Produktion gehen kann.

Kategorien: Characterdesign Comic | Cartoon Freie Arbeiten | Eigenart Illus für Kinder Skizzen

Stichwörter:

Charakterdesign & Illustrationen für Kinder-Events von VW

muellerwegner-toboteammuellerwegner-tobodesignmuellerwegner-toboerfinder

Kunde Volkswagen Auftraggeber  DDB

Diese Illustrationen haben wir für Kinder-Events von VW gezeichnet – ein Hipster-Kid und sein Auto-Kumpel^^ Die Kinder konnten bei den Events z.B. Autos mittels Knete „designen“ oder Autos mit mit Luftballon-Antrieb basteln und noch einiges mehr… :) Sieht man, dass uns der Auftrag Spaß gemacht hat..? :D

Kategorien: Characterdesign Illus für Kinder Skizzen

Stichwörter:

Wir wünschen einen schönen 1. Advent

SvenElchAppScreens

…und da wir auf unserer anderen Seite einen – bzw. seit diesem Jahr zwei (!) selbst geschriebene & logischer Weise auch selbst gezeichnete Weihnachtsgeschichten als Apps veröffentlicht haben, die man (so man möchte) als Adventskalender lesen kann, gibt es hier heute zur Feier des Tages einen kleinen Ausschnitt daraus :)

illustrie_adventskalenderSE2

prev-druckmallheurSven Elch arbeitet als EDV-Spezialist beim Weihnachtsmann. Kein Wunder, dass in der Vorweihnachtszeit alles drunter und drüber geht. Sei es, dass er rechtzeitig einen Weihnachtsbaum für die Firmenfeier besorgen soll oder dass er ein verrücktes Huhn als Praktikanten zugeteilt bekommt, das keine Ahnung von Weihnachtsstimmung hat. Sven Elch bloggt sich durch die Adventszeit und lässt alle anderen ihren Stress vergessen…
prev-karaoke

Wer unseren Sven Elch kennenlernen möchte, dem empfehlen wir einen der folgenden Links ;)

prevSE1-headline+storesSven Elchs Xmas-Blog 1 — Mission Weihnachtsbaum
Erhältlich für iPhone & iPad bei iTunes und für Android bei Google play

 

prevSE2-headline+stores
Sven Elchs Xmas-Blog 2 — Der Weihnachtspraktikant
Erhältlich für iPhone & iPad bei iTunes und für Android bei Google play

Kategorien: Characterdesign Comic | Cartoon Freie Arbeiten | Eigenart Skizzen

Stichwörter:

App-Icon-Design

muellerwegner_IP044 muellerwegner_IP045Vor kurzem hatten wir den Auftrag, ein App-Icon zu entwerfen, was viel Spaß gemacht hat. Da die App aber noch nicht veröffentlicht wurde, dürfen wir das Icon hier noch nicht zeigen. Aber Timo hat – noch ganz in Schwung – für sich selbst als Fingerübung noch jede Menge mehr App-Icons entworfen. Grundlage dafür waren Gesichter von diversen Helden aus Filmen, Comics oder Games. Die Rechte dazu liegen natürlich bei den Schöpfern der jeweiligen Helden und wir können diese Icons für nichts verwenden  – außer natürlich zur persönlichen Erbauung oder um uns selbst ein unkommerzielles T-Shirt-Unikat damit zu bedrucken … Zumindest war es ein interessantes Experiment, wie wenig Striche man benötigt, um eine „bekannte Persönlichkeit“ zu portraitieren. Wer erkennt alle Gesichter? Wir wünschen viel Spaß beim raten^^ …. PS: Die Lösung steht in klein in den Tags unter diesem Beitrag ;)

Kategorien: Characterdesign Freie Arbeiten | Eigenart Icons | Piktos Skizzen

Stichwörter:

Dackeldesign

muellerwegner_bastibuntmuellerwegner_basti02muellerwegner_basti01Dieser Dackel heißt Basti Trabhard und entstammt einer selbstgeschriebenen Geschichte, die schon seeehr lange in der Schublade liegt. In dieser Geschichte geht es darum, dass Haustiere denselben Beruf haben wie ihre Herrchen & Frauchen. Daher ist Basti ein Frisörhund. Er wäre aber viel lieber Reporterhund… Hier seht Ihr ein paar Tests zum Zeichenstil. Die farbige Version ist im Original ziemlich groß und wurde mit Wachsmalern (!) coloriert. Anschließend 3 Skizzen direkt mit Fineliner, absichtlich krakelig, danach eine normale Bleistiftskizze. Mal sehen, ob diese Geschichte nicht doch irgendwann mal weiter bearbeitet wird…

Kategorien: Buchillustration Characterdesign Freie Arbeiten | Eigenart Illus für Kinder Skizzen

Stichwörter:

Ideen visualisieren

Kunde SR3 Saarlandwelle | Auftraggeber Haag – Marketing & Design

Diese Layout-Illustrationen sind in Zusammenarbeit mit der Agentur „Haag-Marketing & Design“ entstanden, Kunde ist der Saarländischen Rundfunk, SR3 Saarlandwelle. Ein toller Auftrag, der vor allem wunderbar zeigt, wie der Einsatz von Illustrationen als Vermittler zwischen Kunde und Kreativ-Agentur funktionieren. Anhand einer solchen Illustration kann man sofort & sicher erkennen, ob die Idee, die transportiert werden soll auch richtig rüberkommt, oder ob noch etwas verbessert werden kann :)

Kategorien: Skizzen Storyboard | Layout

Stichwörter:

Problemzone Mann

Kunde Instyle Magazin | Auftraggeber BUNTE Verlag

Hier ein paar Ansätze, um Haaransätze des Mannes zu illustrieren, die, so sie sich lichten, für den Mann als Problemzone eingestuft werden…entstanden für eine Sonderausgabe der INSTYLE. Leider wurden die Illus dann doch nicht verwendet – angeblich aus Layout-Platzgründen, aber vielleicht war der Anblick auch einfach zu grausam für den männlichen Leser ;)

Kategorien: Editorial | Werbung Icons | Piktos Skizzen

Stichwörter:

Baumeister-Mech + Dolmetsch-Alien

Auftraggeber giraffentoast design gmbH

Diese abgedrehten Characterdesigns sind in Zusammenarbeit mit der Agentur giraffentoast entstanden.

Kategorien: Characterdesign Skizzen Storyboard | Layout

Stichwörter:

Cinema-3D-Displays Layout-Illustration


Kunde LG | Auftraggeber NETEYE Kreativagentur für digitale Medien

Layouts zur Kampagne von LG zu diversen 3D-Displays – die Motive sollten aus den Bildschirmen heraustreten und fließend von einem Gerät ins nächste ineinander übergehen.

Kategorien: Editorial | Werbung Skizzen Storyboard | Layout

Stichwörter:

BlueMen-Group

So sehen Timos Zeichnungen aus, wenn sie direkt und unbehandelt aus dem Skizzenbuch kommen. Da er häufig „nur so für sich“ nach Feierabend einfach mitscribbelt, was nebenbei als TVSerie oder auf DVD läuft, ist bei dieser Seite wohl davon auszugehen, dass er da grade irgendeinen Fantasy-Schinken konsumiert hat ;) Gezeichnet mit einem Col-Erase

Kategorien: Freie Arbeiten | Eigenart Skizzen

Stichwörter:

Verkleidung

Projekt Innenillustration „Die drei ??? Kids“, Band 15  Kunde Kosmos Verlag

Wegen Halloween waren letztens immer mal wieder ein paar Kids an der Tür, die verkleidet eine „Süßes-oder-Saures-Runde“ gedreht haben. Neben den selbstgebastelten Verkleidungen (die Harry Potters sind deutlich weniger geworden dieses Jahr) war auch ein umgegruselter Jedi darunter (oder sollte es Darth Maul sein – und ich habe ihn bloß nicht korrekt identifiziert?) – ein Klassiker unter den Kostümen und gleichzeitig ein Illustratoren-Lieblingsmotiv. Daher war klar, wie ich zumindest einen der ??? verkleiden würde, als sie sich in dieser Szene in einem Spielwarenladen vor einem Gangster (siehe Schatten) verstecken …

Kategorien: Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Voodoo

Backcover „Die drei ??? Kids“, Band 20 | Kosmos Verlag

Die drei Detektive auf Pirsch durchs Unterholz. Klar, dass das nicht lange gut geht. Und richtig: ganz zufällig stolpert man über eine Gruseligkeit … Peters Frisur ist zwar nicht eben pflegeleicht zu zeichnen, aber ich habe sie immer gern als Barometer für die vorherrschende Stimmung genutzt. In diesem Fall ist ein einzelnes Haar „schock-gewellt“, als Ausdruck mindestens übernatürlichen Grauens – so wie sich das bei den drei ??? gehört :)

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Kuhjockey

Auszug aus einem Storyboard für einen Müller Milch Reminder-Spot, in dem ein Kuhrennen veranstaltet wurde | Grabarz & Partner

Kategorien: Skizzen Storyboard | Layout

Stichwörter:

Das große Schiffswrack


Innenillustration „Die drei ??? Kids“, Band 12 | Kosmos Verlag

Eine der Illus, die ganz anders geworden sind, als gedacht. Ursprünglich hatte ich nur das Ruderboot zeichnen wollen – die Wrackumgebung hat sich dazu „ergeben“ – ich habe nur aufgehört zu zeichnen, weil das Blatt voll war. Die Skizze hat 3 Stunden gedauert, die Reinzeichnung 11 Stunden. Das weiß ich noch so genau, weil ich während des Cleans das Hörspiel „Nacht in Angst“ 12x ununterbrochen nacheinander gehört habe (und zwar die ganze Nacht durch). Die stimmungsvolle monochrome Colorierung wurde von Christoph Rehbein vorgenommen. Christoph war einer der besten deutschen zeitgenössischen Illustratoren, dessen Spezialität Atmosphäre und Licht waren. Er ist 2008 bei einem Unfall ums Leben gekommen.
Wir vermissen ihn.

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Goldmarie

Freie Arbeit. Unbekannte Schöne mit Drink an einer Bar. Auf wen sie wohl wartet …? ;)

Kategorien: Freie Arbeiten | Eigenart Skizzen Storyboard | Layout

Stichwörter:

Schatz des Piraten

Cover-Artwork für „Die drei ??? Kids“, Rätselfächer | Kosmos Verlag

Die Cover für die Rätselfächer waren besonders tricky, denn die Figuren mussten in die Innenform eines Fragezeichens hineingezeichnet werden (da ich dieses Layout mitentwickelt hatte, konnte ich mich allerdings wohl kaum darüber beschweren ;)). Da bleibt nicht viel Platz, visuell noch etwas anderes zu erzählen. Also muss man das über Accessoires machen. Aber da gibt die Piraten-Thematik ja Einiges her :)

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Kuss

Schnelles Layout-Scribble für Lippenstift-Reklame | TBWA

Kategorien: Skizzen Storyboard | Layout

Stichwörter:

Baggersee Storyboard

Ausschnitt aus dem Shootingboard für einen Anti-Raucher-Film der BZgA | Zeitfilm

Kategorien: Skizzen Storyboard | Layout

Stichwörter:

Fotolabor

Illustration für „Die drei ??? Kids“ zum Mitraten | Familie&Co

Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, habe ich etwa drei Jahre lang für den monatlichen Mitrate-Krimi der Zeitschrift Familie & Co extra eine farbige(!) Illustration der ??? Kids angefertigt. Das ist aber schon sehr lange her – während meines Studiums. Ich weiß noch, dass ich immer mit dem Fahrrad zu Axel-Springer geradelt bin und meine Daten-CD beim Pförtner abgegeben habe. Mit dem einen Pförtner habe ich mich dann immer ziemlich lange unterhalten. Ich glaube, er hat mir dabei mal erzählt, dass er eigentlich schon pensioniert war, sich aber nicht abgewöhnen konnte, zur Arbeit zu gehen :) Merkwürdig, woran man sich erinnert, während man seine alten Bilder durchsieht …

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Baadingoo Charakterdesign

Die Charaktere für den Kinderclub von TUI – Lillie, Timo, Max und Monster reisen mit ihren Eltern um die ganze Welt und erleben in jedem Land ein anderes Abenteuer. Die dazugehörigen Kinderbücher, geeignet für Erstleser, sind erschienen im Kosmos Verlag | Agentur BlanckundBlanck

Kategorien: Buchillustration Characterdesign Illus für Kinder Skizzen

Stichwörter:

James Bonds

Freie Arbeit. Roger und Sean auf dem Weg zur Bar. Sie haben offenbar ein Date am Tresen … mit wem wohl? ;)

Kategorien: Freie Arbeiten | Eigenart Skizzen Storyboard | Layout

Stichwörter:

Schmugglerinsel

Cover-Artwork für „Die drei ??? Kids“, Band 20 | Kosmos Verlag

Bei diesem Cover habe ich mich von vorne nach hinten durchgezeichnet – als erstes die Möwe auf dem Pfosten, dann weiter zu Peter und seiner Vordergrund-Ebene, über Bob und Justus nach ganz hinten zu dem Leuchtturm. Es ist übrigens eines der vier Cover, zu denen ich das Buch nicht gelesen habe, da ich dazu die Innenillus nicht gemacht habe. Die Cover waren immer vor den Büchern fertig (weil sie in den Katalogen mit dem neuen Verlagsprogramm abgedruckt werden, die vorab an die Buchhändler ausgeliefert werden). Es war also immer spannend, ob das Buch im Nachhinein zum Umschlag passt. In diesem Fall weiss ich es bis heute nicht.

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Waschbär

Backcover „Die drei ??? Kids“, Band 19, Kosmos Verlag

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Puffkantine

Skizzen für ein Schild eines Lokals am Hans-Albers-Platz, Reeperbahn. Keine Ahnung, ob die Damen tatsächlich derart bekleidet dort servierten, eigentlich war es ein ganz normaler Imbiss. Aber während die Pin Ups ja wirklich lecker aussehen, fragt man sich doch, ob dass auf das Essen auch zutrifft – was zur Hölle haben die da auf den Tellern?! Vielleicht der Grund dafür, dass es den Laden nicht mehr gibt …

Kategorien: Characterdesign Skizzen Storyboard | Layout

Stichwörter:

Spur in die Wildnis

Cover-Artwork „Die drei ??? Kids“, Band 19 | Kosmos Verlag

Eines der wenigen Cover, zu denen es ein „Farb-Mood“ gibt. Normalerweise hatte ich dazu keine Zeit. Und es dürfte außerdem die letzte Buntstift-Coloration gewesen sein, die ich seitdem gemacht habe :)

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Weinkeller


Innenillustration „Die drei ??? Kids“, Band 13 | Kosmos Verlag

Beim Reinzeichnen hören wir gerne Hörspiele/Hörbücher (beim Entwerfen geht das eher nicht). Während ich diese Illu gezeichnet habe, habe ich das Hörspiel „Der Herr der Ringe“ (Der Hörverlag) gehört. Und zwar ganz eindeutig den Teil, in dem die Gefährten durch Moria ziehen :D Und wie man an meinem Gewölbedesign erkennen kann, war das noch vor der Verfilmung von Peter Jackson, denn im Film sind die Moriasäulen eckig …

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Titty Twister

Illustration für einen Flyer für eine „Titty Twister Party“

Kategorien: Skizzen

Stichwörter:

Lagerfeuer



Backcover „Die drei ??? Kids“, Band 19 | Kosmos Verlag

Zwischen der ersten Skizze und der farbigen Illustration gibt es kaum Unterschiede – bis auf ein kleines Detail: der Baumstamm hat in der Reinzeichnung Augen. Ein kleiner unbekannter Besucher, der mal so durchs Bild gehuscht ist? Interessanter Weise sind die Augen auf dem fertigen Buchrücken wieder zu sehen. Wer auch immer sich am Baumstamm versteckt hat, hat also nur geblinzelt ;)

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Tresor



Ein Coverentwurf für einen Drei ??? Kids – Band, der nicht verwendet wurde (stattdessen wurde es ein ganz anderes Motiv). Wer alle Bände gelesen hat, müsste eigentlich erraten können, um welchen Band es sich bei dieser Skizze handelt. Ich bin gespannt, ob es hier jemand herausfindet … ;)

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Skizze von Bob

Eine der unzähligen „Warm-Scribbles“ um die Figuren zu üben, bevor die richtige Illustration gezeichnet wird. Warm-Scribbles werden für die Bücher nicht verwendet und kommen daher nahezu nie zu einer Veröffentlichung. Es sei denn, die Zeichnerin lädt sie im Blog hoch ;)

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Freie Arbeiten | Eigenart Skizzen

Stichwörter:

Seemann

Auszug aus einem Storyboard für die BZgA zum Thema „Gib Aids keine Chance“ | Zeitfilm

Kategorien: Skizzen Storyboard | Layout

Stichwörter:

In der Geisterstadt


Cover-Artwork „Die drei ??? Kids“, Band 15 | Kosmos Verlag

Nach einem leichten Erdbeben verlassen alle Bewohner von Rocky Beach panisch die Stadt. Nur Justus, Peter und Bob  behalten die Nerven (…)

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter: