Portfolio Buchillustration

Hamburger Vorlese-Vergnügen 2017, Comictagebuch-Workshop

hamburger-volesevergnuegen-l

hvv-2017Eigentlich wollten wir hier jetzt ganz doll Werbung machen für einen Workshop, den wir am 11.07.2017 bei dem Hamburger Vorlese-Vergnügen veranstalten. Aber dann war dieser Workshop offenbar im selben Moment, in dem er online ging, auch schon ausgebucht. Da waren weder wir noch die Veranstalter drauf vorbereitet … Werbung machen ist jetzt also irgendwie sinnlos geworden, denn es sind leider keine Plätze mehr frei – trotzdem möchten wir natürlich auf die Veranstaltung hinweisen, und wer weiß, vielleicht wird sie ja irgendwann noch mal wiederholt (bei Interesse schickt uns oder dem Veranstalter doch einfach eine Mail).
In dem Workshop zeichnen und schreiben wir mit Kindern ab 8 Jahren ein Comic-Tagebuch. Die Zeichenkurs-Anleitungen stammen natürlich hauptsächlich aus unserer Mal- und Zeichenschule – neu hinzu kommen hierbei nun jedoch auch noch ein paar Schreibtipps. Wir sind selbst schon ganz gespannt, wie das bei den Kindern ankommt und ob das in der Praxis auch alles so funktioniert wie wir uns das denken :)

Comic-Tagebuch

Mehr Infos zum zum Comictagebuch-Workshop gibt es in der nächsten Zeit auf www.illustrie.com – unsere andere Website (die mit unseren eigenen Illustrations- & Buchprojekten^^)
Website des Veranstalters: hamburger-vorlese-vergnuegen.de

Kategorien: Allgemein Buchillustration Comic | Cartoon Freie Arbeiten | Eigenart Illus für Kinder

Stichwörter:

Die große Mal- und Zeichenschule für Kinder (und alle anderen) ist da!

480-animatedmalbuchPünktlich zur Frankfurter Buchmesse ist kurz vorher unser erstes komplett selbstgeschriebenes, selbstgezeichnetes, selbstgemaltes und selbstkonzipiertes Buch erschienen:

480-cover1Die große Mal- und Zeichenschule für Kinder
erschienen im TOPP-Verlag, 144 Seiten,
ISBN 978-3-7724-7601-3

Wir hatten schon länger vorgehabt, mal ein Malbuch oder ähnliches zu machen und als wir letztes Jahr auf der Buchmesse eine Anfrage vom TOPP-Verlag dazu erhielten, mussten wir nicht lange überlegen ;) Vor allem, da wir beim Inhalt und der Gestaltung fast völlig freie Hand hatten! Und so haben wir dieses Frühjahr dreieinhalb Monate lang ausschließlich an der Umsetzung dieses Buches gearbeitet. Es ist dann nämlich viel mehr geworden als nur ein Ausmalbuch:
Natürlich gibt es auch Malvorlagen, aber in erster Linie ist das Buch wirklich, was der Titel verspricht – ein Aufbaukurs, wie man Zeichnen und Malen lernen kann, unserer Meinung nach nicht nur für Kinder, denn man kann es natürlich in jedem Alter lernen!

Wir zeigen auf, was es für verschiedene Methoden gibt und das anhand vieler verschiedener Motive und Techniken. Dieses Buch ist ein Querschnitt unserer gemeinsamen Erfahrungen als Illustratoren und da wir beide seit unserer Kindheit zeichnen, ergibt sich ein wirklich breites Spektrum. Es werden natürlich viele Klassiker bearbeitet, wie z.B. Farbenlehre oder Perspektive, die man aus dem Kunstunterricht kennt. Aber wir haben diese Themen immer mit einer persönlichen Note versehen und den Stoff ordentlich entstaubt^^ Nahezu jede Doppelseite beschäftigt sich mit einer anderen Technik und hat seine eigene Themenwelt – hier ein Blick ins Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis-malschule(Zum Vergrößern auf das Bild klicken.)

Das Schönste sind jedoch die Mini-Geschichten, die Stew extra für jede Themenwelt geschrieben hat und die als atmosphärischer Kreativ-Kick zum Mitmachen anregen. Soweit wir wissen, gibt es so etwas sonst in keiner Malschule und daher eignet sich unser Buch sogar ein bisschen zum Vorlesen^^ Aus diesen Mini-Geschichten hätten wir locker auch Pixibücher entwickeln können – mindestens 40 verschiedene … und wer weiß, vielleicht machen wir das ja auch noch mal :)

Für alle, die nun neugierig geworden sind oder die selbst gerne Zeichnen oder Malen lernen möchten, hier der direkte Weg zum Bestellen über die großen Anbieter, beispielsweise Amazon, ThaliaHugendubel, ect. Oder Ihr wendet Euch an die lokalen Buchläden, z.B. das Büchereck Niendorf – das ist einer der nettesten bei uns in der Nähe :)

Wo auch immer Ihr kauft, wir freuen uns sehr über Rezensionen und persönliches Feedback! Und wenn Ihr etwas aus unserem Buch gezeichnet habt, mailt uns doch ein Foto von Euren Bildern, wir werden einige dieser Zusendungen auf unserer Autorenseite www.illustrie.com veröffentlichen: mail(at)illustrie.com.
Außerdem posten wir hier wie dort demnächst ein paar Beispielseiten aus dem Buch und ihre Entstehung – es lohnt sich also, uns in den nächsten Wochen auf allen Kanälen zu folgen:
Facebook + + +  twitter + + +  Instagram

Beste Grüße und bis bald
Stew & Timo

480-cover2

Kategorien: Allgemein Buchillustration Illus für Kinder

Stichwörter:

Ausgebucht & neue Illustrationen

Vorweg die gute (für uns) und die schlechte (für alle, die uns gerade buchen wollten) Nachricht, dass wir mittlerweile aller Voraussicht nach bis Mitte Juni ausgebucht sind! Wir sind in ein Großprojekt mit mehr als 500 Illustrationen verwickelt, daran liegt das. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass wir in dieser Zeit keine neuen Projekte mehr annehmen können – wir kommen z.Z. nicht mal mehr dazu, Anfragen oder Kalkulationen ordentlich zu bearbeiten … Entsprechend sind wir auch in letzter Zeit nicht mehr dazu gekommen, hier neue Illus zu posten. Oh Freude also, dass wir grade auf das Feedback einer Zwischenabgabe warten – da nutzen wir die kleine Lücke, um mal wieder ein Lebenszeichen zu senden und einen Einblick in neueste Arbeiten zu geben.muellerwegner-liebemuellerwegner-liebe2muellerwegner-rueckzugmuellerwegner-gemeinschaftmuellerwegner-gemeinschaft2muellerwegner-freundemuellerwegner-familie

muellerwegner-alsob2Projekt „Als ob“ Auftraggeber Andere Zeiten – Initiativen zum Kirchenjahr
Das Buchprojekt „Als ob“, ist ein christlicher Ratgeber/Begleiter zu allen existentiellen Fragen speziell für Jugendliche, liebevoll gestaltet und mit zeitgemäßen Texten zu Themen wie Liebe, Identität, Familie, Gemeinschaft, Verzweiflung, Hoffnung, uvm.
Wir durften die Illustrationen nicht nur zeichnen, sondern die Motive selbst mit entwickeln, was immer besonders toll ist. Zum Thema „Liebe“ für Teenager haben wir uns z.B. für ein Labyrinth entschieden und wie man sieht, gab es dazu einen variierenden Entwurf, genau wie zum Motiv „Gemeinschaft“.
Das war definitiv ein außergewöhnlicher Auftrag, aus dem ein außergewöhnliches schönes Buch geworden ist. Das wunderbare Design des Buches stammt übrigens aus Bremen. „Als ob“ ist über anderezeiten.de erhältlich. Wir selbst haben unsere Belegexemplare übrigens an diverse Konfirmanden um uns herum verschenkt :)

Kategorien: Buchillustration

Stichwörter:

Hier kommt Ricky! Band 1 und 2

Yey! Der erste Post nach dem Umzug – und endlich mal wieder ein Kinderbuch: „Hier kommt Ricky!“ ist eine Serie für Erstleser, zu der die ersten beiden Bände diesen Juni im Coppenrath Verlag erschienen sind. Ricky ist Grundschüler, lebt in Hannover und berichtet selbst über seinen turbulenten Alltag, peinlichen Erlebnissen bei Sportfesten, der Männer-WG, in der er mit seinem Papa wohnt und wie ganz unverhofft ein Monster bei ihnen einzieht – oder was ist in dem Karton, den er entgegen genommen hat…?

muellerwegner_K037

muellerwegner_K045muellerwegner_K036muellerwegner_K038muellerwegner_K046muellerwegner_K040muellerwegner_K035 muellerwegner_K039 muellerwegner_K041 muellerwegner_K043muellerwegner_K042 muellerwegner_K044

muellerwegner_K047

Die Bücher sind reichlich mit Comic-Illustrationen ausgestattet und es fällt schwer, nur eine kleine Auswahl zu zeigen ;) Besonders Spaß hat es gemacht, bei den Illus auch mal ein bisschen zu übertreiben und die Fantasie eines 7-jährigen auszuschmücken, die natürlich manchmal etwas wild ist. Geschrieben werden die Bücher von der wunderbaren Antje Szillat, deren Fantasie ähnlich ungebremst ist wie die von Ricky^^
„Hier kommt Ricky – Achtung wütender Monsterkater!“ (Band 1) kann man beim Coppenrath Verlag direkt bestellen oder natürlich in Eurer Lieblings-Buchhandlung – gleiches gilt natürlich für den 2. Band „Hier kommt Ricky – Blutsbruder gesucht“.
Darin wehrt sich Ricky gegen peinliche Kosenamen (die seine Oma ihm verpasst) und kann sich nicht entscheiden, ob er Fußball- oder Eishockey-Star werden soll; er legt sich mit seinem besten Kumpel Chrissy an und auch WG-Kater Gismo sorgt wieder für Chaos – und für Zombies im Mittagsbuffet! Das Leben eines 7-jährigen kann ganz schön aufreibend sein … ;)

muellerwegner_K059muellerwegner_K058muellerwegner_K048muellerwegner_K052 muellerwegner_K049
muellerwegner_K056muellerwegner_K055muellerwegner_K051muellerwegner_K054muellerwegner_K053muellerwegner_K060Projekt „Hier kommt Ricky!“ Cover- & Innenillustrationen Auftraggeber Coppenrath Verlag
Der Coppenrath Verlag hat übrigens eine schöne Seite rund um Ricky am Start – mit Leseproben, Ausmalbildern, Rezepten, Interviews undundund, schaut doch mal rein!

Kategorien: Buchillustration Characterdesign Comic | Cartoon Illus für Kinder Skizzen

Stichwörter:

Golf-Regeln für Kinder

muellerwegner_golfabschlagmuellerwegner_golfabschlag1muellerwegner_golfabschlag2muellerwegner_golfballflugmuellerwegner_golfdrop

Kunde bambinigolf.de Auftraggeber Arne Rehder

Wie unschwer zu erkennen sein dürfte, haben diese Illustrationen die Erläuterung von Golfregeln für Kinder zum Thema. Und bevor jemand fragt – ja, es sind dieselben Golfregeln, die auch für Erwachsene gelten. Also kann man mit dem Bambinigolf-Buch in jedem Alter Golfspielen lernen :)
Die Illustrationen wurden komplett in Illustrator gezeichnet und wir nennen diesen Stil „organischen Vektorstrich“ – denn normaler Weise sehen Vektor-Illustrationen sehr technisch und wenig lebendig aus. Für alle, die es nachmachen möchten:
Man muss in Illustrator die Brush-Funktion auswählen und dann dort die Kontur-Eigenschaften so regeln, bis der Strich nach „Tuschepinsel“ aussieht. Wer damit Probleme hat, kann sich mit dem Auftrag aber auch gerne direkt an uns wenden ;)

Kategorien: Buchillustration Icons | Piktos Illus für Kinder

Stichwörter:

„Drei ??? Kids“-Ausstellung auf dem Comic Salon Erlangen 2014

muellerwegner-kidstauch muellerwegner_skizzetauch
Es lohnt sich eigentlich immer, zum Comic Salon nach Erlangen zu fahren, da es das einzige wirklich große Festival für grafische Literatur hierzulande ist und es jedes Mal sensationelle Ausstellungen, viele Vorträge und Veranstaltung rund ums Thema Illustration und Comic gibt. Dieses Mal ist es aber noch toller – denn im Rahmen der „Seitenblick-Austellung“ werden auch etliche Originale von Stew gezeigt – hauptsächlich „Drei ???Kids“, aber auch andere Zeichnungen, wie unsere Autobio-Comics als auch aus unserem Adventskalender „Sven Elch“. Anbei die offizielle Ankündigung:

– – – – – – – – – – Seitenblick – Comic und Illustration – – – – – – – – – –

19.-22. Juni 2014, 10-19 Uhr geöffnet, Rathausplatz 3, direkt neben den Messeeingängen
Dem Publikum des Erlangener Comic-Salon wird mit der Ausstellung der Illustratoren Organisation e.V. (IO), ein „Seitenblick“ auf künstlerische Arbeiten im und um den Comicbereich herum gewährt. IO-Mitglieder stellen Werke aus, die das Arbeiten an und mit Comics zu anderen Schaffensbereichen von Illustratoren in Verbindung setzen.

Wir freuen uns, wenn Sie auf die Begleitveranstaltungen aufmerksam machen können: 

Freitag, 20. Juni; 16:30 Uhr:
STEFANIE WEGNER (STEW) & KIM SCHMIDT Drei Fragezeichen Kids –
vom Kinderbuch zum Comic

Schon vor 10 Jahren wollte Stefanie Wegner aus den ???-Kids einen Comic machen. Es wurde ein Kinderbuch. Im Mai 2014 ist nun der erste ???-Kids Comic veröffentlicht worden, den Kim Schmidt gezeichnet hat. Über den Weg vom Kinderbuch bis hin zum Comic werden wir mit Stefanie Wegner & Kim Schmidt sprechen.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Es gibt also nicht nur Originale zu sehen, sondern auch eine Talkrunde – wer also in der Nähe von Erlangen wohnt oder sowieso zu Comic Salon fährt, sollte sich an besagtem Freitag dort einfinden – wir freuen uns über jeden, der vorbeischaut und Hallo sagt :)
P.S. Weitere News, was wir auf dem Comic Salon außer der ???Kids-Ausstellung noch machen, gibt es auf  Illustrie.com

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Illus für Kinder

Stichwörter:

Dackeldesign

muellerwegner_bastibuntmuellerwegner_basti02muellerwegner_basti01Dieser Dackel heißt Basti Trabhard und entstammt einer selbstgeschriebenen Geschichte, die schon seeehr lange in der Schublade liegt. In dieser Geschichte geht es darum, dass Haustiere denselben Beruf haben wie ihre Herrchen & Frauchen. Daher ist Basti ein Frisörhund. Er wäre aber viel lieber Reporterhund… Hier seht Ihr ein paar Tests zum Zeichenstil. Die farbige Version ist im Original ziemlich groß und wurde mit Wachsmalern (!) coloriert. Anschließend 3 Skizzen direkt mit Fineliner, absichtlich krakelig, danach eine normale Bleistiftskizze. Mal sehen, ob diese Geschichte nicht doch irgendwann mal weiter bearbeitet wird…

Kategorien: Buchillustration Characterdesign Freie Arbeiten | Eigenart Illus für Kinder Skizzen

Stichwörter:

Schulbuch-Illustrationen

Projekt Schulbuch | Auftraggeber Verlag Handwerk und Technik

Für den Verlag Handwerk und Technik hat Timo zahlreiche Illustrationen für das Buch „Blickpunkte“ – ein Schulbuch für Berufsschüler ( Fach Politik/Sozialkunde) gezeichnet.
ISBN: 978-3-582-01831-1

Kategorien: Buchillustration

Stichwörter:

Die drei ??? Kids Puzzle

Projekt Puzzle-Illustration für „Die drei ???Kids“ | Auftraggeber Kosmos Verlag

Dieses Frühjahr ist ein neues 200-teiliges „Die drei ??? Kids“-Puzzle erschienen mit einer Illustration aus dem Innenteil von Band 10 „Spuk in Rocky Beach“, die Stew etwa 2001 gezeichnet hat und die wir für das Puzzle leicht erweitert und coloriert haben. Laut dem letzten Kosmos Katalog haben sich die „??? Kids“ Bücher übrigens mehr als 2,75 Millionen mal verkauft …

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids

Stichwörter:

Voodoo

Backcover „Die drei ??? Kids“, Band 20 | Kosmos Verlag

Die drei Detektive auf Pirsch durchs Unterholz. Klar, dass das nicht lange gut geht. Und richtig: ganz zufällig stolpert man über eine Gruseligkeit … Peters Frisur ist zwar nicht eben pflegeleicht zu zeichnen, aber ich habe sie immer gern als Barometer für die vorherrschende Stimmung genutzt. In diesem Fall ist ein einzelnes Haar „schock-gewellt“, als Ausdruck mindestens übernatürlichen Grauens – so wie sich das bei den drei ??? gehört :)

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Mäuse machen

Drei Doppelseiten aus einem Mini-Bilderbuch über den Kreislauf des Geldes kombiniert mit einem Suchspiel (Mäusezählen) für die Haspa zum Weltspartag | Publicis

Kategorien: Buchillustration Illus für Kinder

Stichwörter:

Das große Schiffswrack


Innenillustration „Die drei ??? Kids“, Band 12 | Kosmos Verlag

Eine der Illus, die ganz anders geworden sind, als gedacht. Ursprünglich hatte ich nur das Ruderboot zeichnen wollen – die Wrackumgebung hat sich dazu „ergeben“ – ich habe nur aufgehört zu zeichnen, weil das Blatt voll war. Die Skizze hat 3 Stunden gedauert, die Reinzeichnung 11 Stunden. Das weiß ich noch so genau, weil ich während des Cleans das Hörspiel „Nacht in Angst“ 12x ununterbrochen nacheinander gehört habe (und zwar die ganze Nacht durch). Die stimmungsvolle monochrome Colorierung wurde von Christoph Rehbein vorgenommen. Christoph war einer der besten deutschen zeitgenössischen Illustratoren, dessen Spezialität Atmosphäre und Licht waren. Er ist 2008 bei einem Unfall ums Leben gekommen.
Wir vermissen ihn.

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

@lantis

Innenillustration „Die drei ??? Kids“, Band 17 | Kosmos Verlag

Ein fiktiver Plan eines fiktiven Freizeitparks in authentisch-isometrischer Perspektive. Diese Art Illustration gehört zu der Gattung der Wimmelbilder und gehört somit zu den aufwendigsten Illus, die man so machen kann. Dabei gilt die Regel: je mehr Striche, desto länger dauert die Zeichnung. Da sitzt man schon ein paar Tage dran.

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids

Stichwörter:

Schatz des Piraten

Cover-Artwork für „Die drei ??? Kids“, Rätselfächer | Kosmos Verlag

Die Cover für die Rätselfächer waren besonders tricky, denn die Figuren mussten in die Innenform eines Fragezeichens hineingezeichnet werden (da ich dieses Layout mitentwickelt hatte, konnte ich mich allerdings wohl kaum darüber beschweren ;)). Da bleibt nicht viel Platz, visuell noch etwas anderes zu erzählen. Also muss man das über Accessoires machen. Aber da gibt die Piraten-Thematik ja Einiges her :)

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Fotolabor

Illustration für „Die drei ??? Kids“ zum Mitraten | Familie&Co

Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, habe ich etwa drei Jahre lang für den monatlichen Mitrate-Krimi der Zeitschrift Familie & Co extra eine farbige(!) Illustration der ??? Kids angefertigt. Das ist aber schon sehr lange her – während meines Studiums. Ich weiß noch, dass ich immer mit dem Fahrrad zu Axel-Springer geradelt bin und meine Daten-CD beim Pförtner abgegeben habe. Mit dem einen Pförtner habe ich mich dann immer ziemlich lange unterhalten. Ich glaube, er hat mir dabei mal erzählt, dass er eigentlich schon pensioniert war, sich aber nicht abgewöhnen konnte, zur Arbeit zu gehen :) Merkwürdig, woran man sich erinnert, während man seine alten Bilder durchsieht …

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Baadingoo Charakterdesign

Die Charaktere für den Kinderclub von TUI – Lillie, Timo, Max und Monster reisen mit ihren Eltern um die ganze Welt und erleben in jedem Land ein anderes Abenteuer. Die dazugehörigen Kinderbücher, geeignet für Erstleser, sind erschienen im Kosmos Verlag | Agentur BlanckundBlanck

Kategorien: Buchillustration Characterdesign Illus für Kinder Skizzen

Stichwörter:

Produktionsabläufe


Illustrationen für Fachbücher und Schulungsunterlagen | Lehrke Verlag

Kategorien: Buchillustration Editorial | Werbung

Stichwörter:

Rund um Fußball II

Innenillustrationen aus „Rund um Fußball“ einer Serie vom Cornelsen Verlag, bei dem jedes Themenheft von einem anderen Illustrator/in gezeichnet wird. In unserem Fall enthält es 98 schwarz-weiß Illustrationen (von Miniaturen bis Ganzseiter) – reich bebildert nennt man das. Oder viel Arbeit – je nach dem ;) Wir haben uns dabei helfen lassen von Julia Briemle, die die Reinzeichnungen getuscht hat. Das Heft ist sehr schön geworden und es behandelt das Thema Fußball auf jede erdenkliche Art – von den Spielregeln bis zum „Wackelpudding-Fußballfeld-Rezept“. Solche Aufgabenhefte hätten wir uns als Kind auch gewünscht ^^

Kategorien: Buchillustration Illus für Kinder

Stichwörter:

Rund um Fußball I

Cover sowie ein „Blick ins Buch“: Skizze und fertiges Seitenlayout einer Wimmelbild-Illustration für „Rund um Fußball“, Kopiervorlagen (s/w) für den Grundschulunterricht | Cornelsen Verlag

Kategorien: Buchillustration Illus für Kinder

Stichwörter:

Schmugglerinsel

Cover-Artwork für „Die drei ??? Kids“, Band 20 | Kosmos Verlag

Bei diesem Cover habe ich mich von vorne nach hinten durchgezeichnet – als erstes die Möwe auf dem Pfosten, dann weiter zu Peter und seiner Vordergrund-Ebene, über Bob und Justus nach ganz hinten zu dem Leuchtturm. Es ist übrigens eines der vier Cover, zu denen ich das Buch nicht gelesen habe, da ich dazu die Innenillus nicht gemacht habe. Die Cover waren immer vor den Büchern fertig (weil sie in den Katalogen mit dem neuen Verlagsprogramm abgedruckt werden, die vorab an die Buchhändler ausgeliefert werden). Es war also immer spannend, ob das Buch im Nachhinein zum Umschlag passt. In diesem Fall weiss ich es bis heute nicht.

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Lebensmittel-Hygiene


Piktogramme für Fachbücher und Schulungsunterlagen zum Thema Lebensmittel-Hygiene  | Lehrke Verlag

Kategorien: Buchillustration Icons | Piktos

Stichwörter:

Schülergeschichten II

Illustrationen für ein niederländisches Schülermagazin, Fach Deutsch

Kategorien: Buchillustration Editorial | Werbung

Stichwörter:

Waschbär

Backcover „Die drei ??? Kids“, Band 19, Kosmos Verlag

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Spur in die Wildnis

Cover-Artwork „Die drei ??? Kids“, Band 19 | Kosmos Verlag

Eines der wenigen Cover, zu denen es ein „Farb-Mood“ gibt. Normalerweise hatte ich dazu keine Zeit. Und es dürfte außerdem die letzte Buntstift-Coloration gewesen sein, die ich seitdem gemacht habe :)

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Flügelsalat

Innenillustration „Die drei ??? Kids“, Band 12 | Kosmos Verlag

Wenn man kaputte Dinge zeichnet, kann man sich manchmal die Recherche sparen. Schließlich ist der Flügel völlig zertrümmert und muss gar nicht mehr „funktionieren“. Niemand kann sagen, ob an diesem Instrument irgendetwas falsch gezeichnet worden ist – denn in diesem Zustand ist das nicht überprüfbar. Entsprechend ist dies eine Illustration, die ich frei aus dem Kopf gezeichnet habe. Ich bezweifle aber auch, dass ich dafür eine passende Vorlage gefunden hätte …

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids

Stichwörter:

Baadingoo

Rundum-Umschlag-Illustrationen (Mallorca, Mexico, Türkei & Teneriffa) für die Kinderbuch-Serie „Baadingoo“. Baadingoo ist der Kinderclub von Tui, die Bücher sind im Kosmos Verlag erschienen | Agentur BlanckundBlanck

Kategorien: Buchillustration Illus für Kinder

Stichwörter:

Classroom

Illustrationen für ein Englisch-Schulbuch | Schroedel Verlag

Kategorien: Buchillustration Illus für Kinder

Stichwörter:

Weinkeller


Innenillustration „Die drei ??? Kids“, Band 13 | Kosmos Verlag

Beim Reinzeichnen hören wir gerne Hörspiele/Hörbücher (beim Entwerfen geht das eher nicht). Während ich diese Illu gezeichnet habe, habe ich das Hörspiel „Der Herr der Ringe“ (Der Hörverlag) gehört. Und zwar ganz eindeutig den Teil, in dem die Gefährten durch Moria ziehen :D Und wie man an meinem Gewölbedesign erkennen kann, war das noch vor der Verfilmung von Peter Jackson, denn im Film sind die Moriasäulen eckig …

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Lagerfeuer



Backcover „Die drei ??? Kids“, Band 19 | Kosmos Verlag

Zwischen der ersten Skizze und der farbigen Illustration gibt es kaum Unterschiede – bis auf ein kleines Detail: der Baumstamm hat in der Reinzeichnung Augen. Ein kleiner unbekannter Besucher, der mal so durchs Bild gehuscht ist? Interessanter Weise sind die Augen auf dem fertigen Buchrücken wieder zu sehen. Wer auch immer sich am Baumstamm versteckt hat, hat also nur geblinzelt ;)

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Schülergeschichten I

Illustrationen für ein niederländisches Schülermagazin, Fach Deutsch

Kategorien: Buchillustration

Stichwörter:

Tresor



Ein Coverentwurf für einen Drei ??? Kids – Band, der nicht verwendet wurde (stattdessen wurde es ein ganz anderes Motiv). Wer alle Bände gelesen hat, müsste eigentlich erraten können, um welchen Band es sich bei dieser Skizze handelt. Ich bin gespannt, ob es hier jemand herausfindet … ;)

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter:

Skizze von Bob

Eine der unzähligen „Warm-Scribbles“ um die Figuren zu üben, bevor die richtige Illustration gezeichnet wird. Warm-Scribbles werden für die Bücher nicht verwendet und kommen daher nahezu nie zu einer Veröffentlichung. Es sei denn, die Zeichnerin lädt sie im Blog hoch ;)

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Freie Arbeiten | Eigenart Skizzen

Stichwörter:

In der Geisterstadt


Cover-Artwork „Die drei ??? Kids“, Band 15 | Kosmos Verlag

Nach einem leichten Erdbeben verlassen alle Bewohner von Rocky Beach panisch die Stadt. Nur Justus, Peter und Bob  behalten die Nerven (…)

Kategorien: Buchillustration Die drei ??? Kids Skizzen

Stichwörter: